Do 14.03.
20.00 h

jazz/impro/avant

Alter Schl8hof
Universal Indians feat. Joe Mcphee

Universal Indians feat. Joe Mcphee

Eigentlich sind die „Universal Indians“ ja ein Trio, bestehend aus dem jungen, amerikanischen Saxofonisten John Dikeman (mittlerweile aber längst in der überaus produktiven wie kreativen Amsterdamer Szene aktiv) und der extrem powervollen norwegischen Rhymthmussektion, dem Bassisten Jon Rune Strøm und Schlagzeuger Tollef Østvang.

Dieses Trio definiert die zeitgenössische, frei improvisierte Musik neu: leidenschaftlich, rauh, kraftvoll und muskulös.

Sa 16.03.
20.00 h

party

Alter Schl8hof
unerhört! pt.6 | Loop Motor & Monica Vlad & K.Kalifornia

unerhört! pt.6 | Loop Motor & Monica Vlad & K.Kalifornia

 

 

Sanni Loetzsch ist der „Loop Motor“. Sie ist eine begnadete Beatboxderin und sie singt hervorragend, jagt das alles durch ein paar Effekte und baut damit fette Tracks. Und das alles live! HipHop, Neo Soul, Electro, Dub Step und Drum’n’Bass… "In doing so, she creates music seemingly electronic whilst coming from only one source of sound - her mouth."

Monica Vlad wechselt die Funktionsweise alter Mediengeräte und alltäglicher Objekte, um mit diesen neue Klänge zu schaffen.

Do 28.03.
20.00 h

party

Alter Schl8hof
Voodoo Jürgens

Voodoo Jürgens

Heute, hier und jetzt rauscht an: der sympathische wie großartige Voodoo Jürgens. Wenn Herr Jürgens während zahlloser Ziager durch Branntweiner und Tschecherln arg in Mitleidenschaft gezogene Gitarre schrubbt und zupft, fällt eine Gemeinsamkeit auf: Dieser Schlurf sudert und raunzt und bitzelt auch wie Georg Friedrich.

Mittlerweile allerdings dringt sein Ruf dank eines gemeinsamen Managements mit der befreundeten Band Wanda auch bis nach Deutschland vor.

Fr 05.04.
20.00 h

pop

Alter Schl8hof
The Notwist

The Notwist

Dieser geile Weilheimsound: The Notwist, Inbegriff der superlässigen deutschen Indie-Band, genial und jetzt erstmals live im Schl8hof (sieht man mal vom grandiosen Auftritt des Tied & Tickled Trios ab). Seit nunmehr drei Dekaden sind die Brüder Markus und Micha Acher in zahlreichen Inkarnationen und Interaktionen mit der Weilheimer und anderer Szenen wie auf Schnellbooten unterwegs – The Notwist bleibt das konstante Mutterschiff.

Fr 12.04.
20.00 h

diverses

Alter Schl8hof
GABBEH | Golnar Shahyar & Mona Matbou Riahi & Manu Mayr

GABBEH | Golnar Shahyar & Mona Matbou Riahi & Manu Mayr

Sie bilden ein unvergleichliches Ensemble, bei dem sie ihre unterschiedlichen Hintergründe – von Neugierde, Offenheit und Spielfreude befeuert – in einen besonderen künstlerischen Austausch einfließen lassen. Analog zum namensgebenden persischen Teppich vereinen sich ausdrucksstarke Flächen und Verläufe zu einem vielschichtigen Gesamtkunstwerk, wenn das Trio auf dem Fundament von Improvisation und iranischer Folklore seinen musikalischen Horizont ausbreitet.

Sa 13.04.
20.00 h

jazz

Alter Schl8hof
Erik Friedlander | Throw A Glass | feat. Uri Caine & Mark Helias & Ches Smith

Erik Friedlander | Throw A Glass | feat. Uri Caine & Mark Helias & Ches Smith

Zusammen mit seiner neuen Formation Throw a Glass, bestehend aus Uri Cane (Klavier), Mark Helias (Kontrabass) und Ches Smith (Schlagzeug), vertont der fabelhafte amerikanische Cellist Erik Friedlander die wechselhaften Zustände des Berauscht-Seins. Seine Kompositionen fordern nichts, sie untermalen das Kopfkino wie Programmmusik!