Do 21.11.
21.00 h

rock

Alter Schl8hof
Pink Noise Girls Rock Camp goes YOUKI | Give Yourself A Hand | Not Involved | Daliah Ahmde

Pink Noise Girls Rock Camp goes YOUKI | Give Yourself A Hand | Not Involved | Daliah Ahmde

Das Pink Noise Girls Rock Camp ist zu Gast bei der YOUKI-Nightline. Eine Kooperation, die auf der Hand liegt, denn schon in den vergangenen Jahren haben einige der Bands aus den Pink Noise Kreisen die YOUKI-Nightline bespielt. Pink Noise steht für queer feministisch orientierte Jugend- und Popkultur und veranstalten seit 2011 jeden Sommer ein Camp bei dem sie jungen Frauen* Werkzeug und Kompetenzen mit auf den Weg geben, um die Bühne zu erobern.

Fr 22.11.
21.00 h

party

Alter Schl8hof
Mascha | Köller | Mirac & Spinelly

Mascha | Köller | Mirac & Spinelly

Mit Mascha und Köller sowie Mirac und Spinelly wird der Freitag um einiges elektronischer. Für Köller ist es kein weiter Weg, die beiden bringen ihren erfrischenden Hip-Hop-Indie-Pop aus der Welser Umgebung zur YOUKI-Nightline. Mascha reist aus ihrer Wahlheimat Wien an und wird uns mit kritischem Pop den Abend versüßen.

Mi 27.11.
19.30 h

lesung

Alter Schl8hof
Marlen Schachinger | Schlussstrich

Marlen Schachinger | Schlussstrich

Marlen Schachinger wird in diesen Tagen schon wieder Geschichte sein, nicht sie, sondern ihre StadtschreiberInnenschaft, die sie mit sichtlich großer Freude bravourös absolviert hat. Darüber gilt es zu berichten und zu reden.

Fr 29.11.
20.00 h

party

Alter Schl8hof
Magda In Laf | unlimited-hacklerInnen-Fest

Magda In Laf | unlimited-hacklerInnen-Fest

 

Was mit gecoverten Country- und Folknummern der Landl Geschwister mit wechselnden Bassist_innen im oberösterreichischen Mühlviertel begonnen hat, entwickelte sich jüngst in ein eigenständiges fixes Bandprojekt mit Unterstützung des Bassisten Stefan Fleischer. Verworrene und selbständige Eigenkompositionen lassen sich schwer in ein Genre passen, nehmen Anleihen aus Pop, Kunstlied oder Rock, wobei der Ursprung und Sound der geliebten Americana Musik nicht in Vergessenheit geraten ist.

Do 05.12.
20.00 h

jazz/impro/avant

Alter Schl8hof
Chicago Plan feat. Gebhard Ullmann, Steve Swell, Fred Lonberg-Holm & Michael Zerang

Chicago Plan feat. Gebhard Ullmann, Steve Swell, Fred Lonberg-Holm & Michael Zerang

Nach über 10 Jahren Zusammenarbeit stellen Steve Swell und Gebhard Ullmann mit „The Chicago Plan“ ein Quartett vor, das entlang der fruchtbaren musikalischen Verbindung Chicago-Berlin-New York agiert und ein Dream-Team von vier der interessantesten Improvisatoren aus diesen Städten darstellt: Saxophonist Gebhard Ullmann, Posaunist Steve Swell, Cellist Fred Lonberg-Holm und Schlagzeuger Michael Zerang!

Fr 06.12.
19.30 h

diverses

Alter Schl8hof
Vienna Rest In Peace & Fritz Ostermayer | experiment literatur

Vienna Rest In Peace & Fritz Ostermayer | experiment literatur

Ein gemeinsamer Abend von Fritz Ostermayer – FM4 Radiolegende, künstlerischer Leiter der Schule für Dichtung, Großmeister des lustvollen Scheiterns an sich und Vienna Rest in Peace, Barden der versagten Liebe und enttäuschten Lebenshoffnung. Fritz Ostermayer liest Fragmente aus „Die Vernichtungsreise“, seiner unvollendeten Autobiographie als Dokument eines Scheiterns in Permanenz.

Mo 23.12.
15.00 h

party

Alter Schl8hof
Weihnachtscorner | Wuzlturnier | live: Heckspoiler | Dj Mrs. SodaWata

Weihnachtscorner | Wuzlturnier | live: Heckspoiler | Dj Mrs. SodaWata

Wieder einmal das traditionelle Fest der Begegnung, durchaus katholisch-romantisch interpretierbar, wenn man es so haben möchte! man trifft sich aus allen richtungen kommend bei diesem traditionellen Brauchtumsfest der guten Laune am Vorabend der totalen Besinnlichkeit. Wie es die Überlieferung besagt, wurde hier schon gelacht, getrunken, getanzt und gefeiert bis in den frühen Morgen. Und unter dem Baume sollen am folgenden Tag der einen oder anderen die Äuglein schon etwas früher als gewohnt zugefallen sein. Aber das ist ein Gerücht.

Sa 18.01.
21.00 h

hiphop/elektro

Alter Schl8hof
Yasmo & die Klangkantine

Yasmo & die Klangkantine

Yeah! Allright! Endlich auch bei uns im Schlachthof!

Immer noch auf Tour mit dem immer noch aktuellen Album „Prekariat und Karat“.

Singuläre starke klare Stimme im deutschsprachigen Rap, mit neunköpfiger Big Band, mit Haltung und Agenda - KRAWUMMMS!! werden an diesem denkwürdigen Abend sicher Hirnwindungen und Synapsen on and on schön kräftig und dreckig durchgeblasen, wird mit dem Beat genickt und der Arsch bewegt.