Mi 10.04.
19.30h

lesung

experiment literatur | Fiston Mwanza Mujila & Patrick Dunst

Ort: Alter Schl8hof

Eintritt: €5 | inkl. Suppe

Vorverkauf: Kein Vorverkauf

SHARE

experiment literatur | Fiston Mwanza Mujila & Patrick Dunst

Fiston Mwanza Mujilas Romandebüt Tram 83 stand 2015 sogleich auf der Longlist des Man Booker International Prize und erhielt den Etisalat Prize for Literature sowie den Internationalen Literaturpreis des Hauses der Kulturen der Welt 2017. Das „Tram 83“ ist der einzige Nachtclub der Stadt, ihr pulsierendes Zentrum. Verlierer und Gewinner, Profiteure und Prostituierte, Ex-Kindersoldaten und Studenten, sie alle treffen in dieser Höhle aufeinander, um sich zu vergessen. Rhythmisch und rau erzählt Mwanza Mujila eine Geschichte, mit einem Drive, der an die Musik von John Coltrane erinnert.

 

Mwanza Mujila lebt seit 2009 in Graz und und hatte an der dortigen Universität einen Lehrauftrag zum Thema "afrikanische Literatur“ inne. Gemeinsam mit den renommierten österreichischen Jazzbassisten Lukas Kranzelbinder (und den KollegInnen Mona Matbou Riahi, Johannes Schleiermacher, Mario Rom) trat er beim großen SWR New Jazz Meeting auf.

 

Begleitet wird er bei seinem Auftritt von dem Jazz-Saxofonisten Patrick Dunst. Lesung und Musik verschmelzen zu einer eindringlichen Performance: Ja, so geil kann Literatur „fahren“!