17.06.22 20:30

party

diverses

madness

YOUKI Nightline | unerhört! pt.?+1 | Bosna | Saló | DJ Johnny Yen

Eintritt: €10

Ort: Alter Schl8hof

Vorverkauf: Alter Schl8hof

YOUKI ist Österreichs größtes, internationales Jugend Medien Festival und findet jährlich Ende November in Wels (Oberösterreich) statt. Das Kernstück des Festivals bildet der Internationale Filmwettbewerb, der jährlich rund 90 Kurzfilme junger Regisseur_innen bis 27 Jahren umfasst. Workshops, Jugend-Medienprojekte, Vermittlungsprogramme, Konzerte und Partys bilden das Rahmenprogramm. Zudem versammelt YOUKI renommierte Vertreter_innen der Film-, Medien- und Kulturbranche. Das Festival ist mehr als eine Leistungsschau: Vor allem die  informellen Begegnungen mit anderen Festivalgästen und das ausgelassene, gemeinsame Feiern, Plauschen und Pläneschmieden unterscheiden das Festival von herkömmlichen Kulturveranstaltungen. Auch YOUKI verschreibt sich also einem tendenziell hedonistischen Festivalansatz: Allabendlich klingen die Festivaltage beim kommunikativen Get-Together im Rahmen der YOUKI-Nightline aus. Daran beteiligt sich der KV waschaecht gern mit zwei unerhört!/YOUKI-Kooperationsabenden.

Bosna:
Bosna sind Pete Prison IV (Vereter, Mekongg) und Sticky Lenz (Just Friends And Lovers, Lonesome Hot Dudes, Lime Crush). Ihre Musik gewährt Einblicke in ihre kollektive Psyche. Fragmentarische Erzählungen und Erinnerungen sowie die Auseinandersetzung mit gesellschaftspolitischen Themen prägen die Lyrics. Hypnotische Loops, eingängige Gitarrenriffs und die melancholischen Stimmen verweben sich mit den rauen Drums zu einer dichten melodischen Einheit. Ungerade, jazzige Beats finden ebenso ihren Weg in Bosnas Musik wie noisige Arrangements, die wiederum im nächsten Moment von träumerischen Passagen durchbrochen werden.

Saló:
Salò lebt in Wien und macht nach eigenen Angaben Musik für Hundestreichler_innen, Arbeitsverweigernde und alle, die sonst noch Gefühle haben. Klingen tut das ganze wie eine wilde Mischung aus deutschem PostWave, Pop und Punk. Lieder über Leben, Leiden und die wohl schönste Geisteskrankheit der Welt – die Liebe. Hach, was will man mehr?

DJ: Johnny Yen!

http://www.youki.at/de/