14.09.22 19:30

lesung

experiment literatur: Stefan Kutzenberger - "Kilometer null" | Marija Pavlović - Stadtschreiberin Abtritt

Eintritt: €5 inklusive Suppe

Ort: Alter Schl8hof

Vorverkauf: Kein Vorverkauf

Ticket reservieren

„Die eigene Geschichte erzählen, als wäre es die von jemand anderem, die Geschichte von jemand anderem erzählen, als wäre es die eigene.“ So hat es Norbert Gstrein einmal ausgedrückt. Der Satz lässt sich auch auf die Romane von Stefan Kutzenberger anwenden, in denen dieser Postmoderne, Autofiktion und Bezüge zur Popkultur lustvoll auf die Spitze treibt. Mit „Kilometer null“ legt er seinen dritten Roman vor, eine Achterbahnfahrt durch Südamerika, in die Weltliteratur hinein und schließlich bis vor die Himmelspforte.

Teile des Romans sind übrigens 2019 während Kutzenbergers Zeit als Stadtschreiber in Wels entstanden, als einer der letzten Gäste des Greif und später als Bewohner des Black Horse.

Gleichzeitig wird an dem Abend die aktuelle Welser Stadtschreiberin Marija Pavlović ihre Abschiedslesung halten. 

Ein Gespräch der beiden über ihre Eindrücke der Stadt und ihr Wös-Feeling wird den Abend beschließen.